Heilig-Geist-Schule

Die Busschule besucht die Eingangsstufe

Die „Busschule“ der Stadtwerke Osnabrück hat kürzlich alle Klassen der Eingangsstufe der Heilig-Geist-Schule besucht.

Einmal pro Schuljahr bekommen die Erst- und Zweitklässler Besuch von den Stadtwerken Osnabrück. Der Busfahrer Ralf Haunhorst erklärte gewohnt routiniert und gewitzt den Schülern das sichere Ein- und Aussteigen im Bus.

Zunächst haben die Grundschüler Theorie in der Aula gelernt. Herr Haunhorst erklärte hierbei anschaulich und verständlich verschiedene Gefahren, die es insbesondere beim Ein- und Aussteigen gibt. Aber auch ein paar Regeln für die Fahrt im Bus selbst haben wir gelernt. Natürlich waren viele Kinder sehr interessiert und hatten viele Fragen an den netten Busfahrer. Insbesondere Fragen zu den neuen E-Bussen und den künftigen Metrolinien in der Stadt kamen von den Kindern.

Im Anschluss hat jede der sechs Eingangsstufenklassen an einer Praxisstunde teilgenommen. Ralf Haunhorst hatte einen Bus der Stadtwerke mitgebracht. Auf dem Parkplatz haben wir sogar ein kleines Bremsmanöver geübt. Nun sind alle Schüler fit für die sichere Fahrt mit dem Bus.

Ro., Fotos: Rothermundt

Ein paar Eindrücke von der E6 Affenklasse:

Kontakt

Heilig-Geist-Schule
Reinhold-Tiling-Weg 62
49088 Osnabrück
Telefon: 0541 16866
E-Mail: heilig-geist-schule@schulmail-os.de
Impressum
Datenschutz

Termine

Unsere nächsten Termine:

16
Dez

Adventssingen 8 Uhr im Foyer

Die Busschule besucht die Eingangsstufe
20
Dez

Schulversammlung 3. Std.

Die Busschule besucht die Eingangsstufe
20
Dez
7:45

Frühschicht ab 7.45 Uhr in der Aula

Die Busschule besucht die Eingangsstufe

Kontakt

Heilig-Geist-Schule
Reinhold-Tiling-Weg 62
49088 Osnabrück
Telefon: 0541 16866
E-Mail: heilig-geist-schule@schulmail-os.de
Impressum
Datenschutz

Termine

Unsere nächsten Termine:

16
Dez

Adventssingen 8 Uhr im Foyer

Die Busschule besucht die Eingangsstufe
20
Dez

Schulversammlung 3. Std.

Die Busschule besucht die Eingangsstufe
20
Dez
7:45

Frühschicht ab 7.45 Uhr in der Aula

Die Busschule besucht die Eingangsstufe