Heilig-Geist-Schule

Starke Leistung bei den Bundesjugendspielen 2017

Am Dienstag (23.5.2017) fanden bei bestem Wetter wieder unsere jährlichen Bundesjugendspiele statt.

Auch die Erstklässler konnten bei entsprechender Punktezahl wieder Sieger- und Ehrenurkunden erreichen. Da die Wertung der Bundesjugendspiele eigentlich erst ab acht Jahren beginnt, mussten wir die Geburtsjahre der meisten Erstklässler im System der Bundesjugendspiele ändern. Das bedeutet, dass es für die Erstklässler sehr schwierig ist, eine Sieger- oder sogar eine Ehrenurkunde zu erreichen. Umso erstaunlicher, dass dieses Kunststück 13! Erstklässlern gelang! Auch sonst war die Ausbeute der Ehrenurkunden mit 73 (bei ca. 220 teilnehmenden Schülern) sehr erfolgreich. Die höchste Punktzahl bei den Jungen holte Joel aus der 4b mit 1024 Punkten und bei den Mädchen war Pauline aus der 4c mit 1031 die erfolgreichste Punktesammlerin. Insgesamt wurden in diesem Jahr 19 alte Schulrekorde geknackt. Eine Liste der Schulrekorde und die Bestenlisten aus diesem Jahr (Top-Ten aller Jahrgänge in allen Disziplinen) hängen im Eingangsbereich der Schule aus.

Viele Viertklässler mussten die Erfahrung machen, dass es jedes Jahr schwieriger wird, eine Ehrenurkunde zu erreichen, da die Punktegrenze immer weiter nach oben geht. Mithilfe des folgenden Links können Sie sich über die Punktegrenzen informieren:

https://www.bundesjugendspiele.de/wai3/showcontent.asp?ThemaID=4518

Hier ist zu beachten, dass sich die Punktegrenzen nicht auf das aktuelle Lebensalter beziehen, sondern auf das Geburtsjahr. Das bedeutet, dass für z.B. eine  10-Jährige, die in diesem Jahr noch 11 wird, die Punktegrenzen der 11-Jährigen gelten (also z.B.  900 Punkte für eine Ehrenurkunde).

Abgerundet wurde das Programm von motivierenden Spielestationen (Schwungtuch und Schweden-Schach) und leckeren Obstspießen, die von unseren Jahrespraktikantinnen (Frau Huning, Frau Lübbs und Frau Schmitz) zusammengestellt wurden.

Am kommenden Dienstag (30.5.2017) fährt ein Team der Heilig-Geist-Schule zu den Stadtmeisterschaften Leichtathletik auf die Illoshöhe, um zu versuchen, den Titel im Dreikampf zu verteidigen. Des Weiteren stehen eine 8-Mal-40-Meter- und zwei 3-Mal-400-Meter-Staffel auf dem Programm.

Vielen Dank für die tatkräftige Unterstützung aller Kollegen und Eltern (die teilweise die Weitsprungtechnik beeindruckend demonstriert haben!). Sie haben dafür gesorgt, dass jeder Schüler einen schönen Tag hatte! Zum Beweis hier ein paar Impressionen.

Ha.

Kontakt

Heilig-Geist-Schule
Reinhold-Tiling-Weg 62
49088 Osnabrück
Telefon: 0541 323-82800
E-Mail: heilig-geist-schule@schulmail-os.de
Impressum
Datenschutz

Keine Veranstaltung gefunden

Alle Termine in unserem Kalender.

Kontakt

Heilig-Geist-Schule
Reinhold-Tiling-Weg 62
49088 Osnabrück
Telefon: 0541 323-82800
E-Mail: heilig-geist-schule@schulmail-os.de
Impressum
Datenschutz

Keine Veranstaltung gefunden

Alle Termine in unserem Kalender.